Sales and Business Development Europe (m/f/d) – Specialty Film Products

Unser Kunde ist die europäische Vertriebsniederlassung eines global agierenden Chemiekonzerns mit weltweit über 45.000 Mitarbeitern und einem umfassenden Portfolio hochmoderner Produkte mit hoher Wertschöpfung. Hierzu zählen Kunstharze, Feinchemikalien, Folien, Kohlefaserverbundwerkstoffe, Elektronik- und Informationsprodukte, Pharmazeutika und medizinische Produkte sowie Produkte für die Bereiche Wasseraufbereitung und Umwelt. Die europäische Vertriebsniederlassung verantwortet den Vertrieb und das Marketing aller Produkte sowie der technischen Dienstleistungen für den zentral- und osteuropäischen Markt. Um weiteres Wachstum in Form neuer Projekte und Produkte im sich stark entwickelten Markt der erneuerbaren Energien zu realisieren, hat man sich aus strategischen Gründen dazu entschlossen, die neue Funktion des „Sales and Business Development Managers - Specialty Films with focus in Automotive Lithium-Ion-Battery applications“ zu etablieren.

Sales and Business Development Europe (m/f/d) – Specialty Film Products

IHRE KÜNFTIGE ROLLE

In dieser neu geschaffenen, verantwortungsvollen Position agieren Sie als Schnittstelle zwischen Technik und Vertrieb. Ihre Hauptaufgabe besteht in der intensiven Markt- und Kundenbearbeitung, um weiteres Wachstum im Bereich Specialty Films zu generieren. Als zukünftiger Stelleninhaber sind Sie der zentrale Ansprechpartner für bestehende Kunden und potenzielle Neukunden zu den Specialty Films Products mit Fokus auf die Anwendung für erneuerbare Energien und Elektromobilität in Europa. Sie beobachten und analysieren die Märkte und den Wettbewerb auf europäischer Ebene; dies inkludiert auch den Besuch von Messen und thematisch relevanten Veranstaltungen. Auf dieser Basis und der erarbeiteten Potenzialanalysen gelingt es Ihnen, diese in Vertriebserfolge umzusetzen und unter voller P/L Verantwortung für die zugewiesenen Kunden in Europa eine entsprechende Vertriebsstrategie zu implementieren. Zudem beurteilen Sie identifizierte Trends und leiten daraus Maßnahmen und Handlungsalternativen ab, um durch die Initiierung von Produktneuentwicklungen ein auf die zukünftigen Marktanforderungen adäquat ausgerichtetes Produktportfolio für ihr Produktsegment sicherzustellen. Des Weiteren übernehmen Sie die betriebswirtschaftliche Vorbewertung der Projekte und die Erstellung von entsprechenden Business Cases. In Ihrer neuen Funktion berichten Sie an den General Manager der Abteilung für Spezialfilmprodukte.

IHRE QUALIFIKATIONEN

Fachlich

Als idealer Kandidat für diese Funktion bringen Sie einen technischen Background mit und haben ihren beruflichen Werdegang mit einem Studium der Ingenieurwissenschaften, bestenfalls im Bereich Chemie, Mechanik oder Elektrotechnik, begonnen, ein MBA oder ein gleichwertiger Abschluss ist von Vorteil. Entscheidend ist, dass Sie über eine mindestens dreijährige Vertriebserfahrung in der Automobilzuliefererindustrie aus dem Produktbereich Chemie / Chemische Zusätze, Komponenten oder Systeme verfügen – auch ein Profil mit einem entsprechenden technischen Bezug aus dem Einkaufsbereich kann interessant sein. In jedem Fall können Sie ein entsprechendes Verständnis der Einkaufsprozesse (RFI / RFQ, PPAP usw.) und Standards (z. B. ISO-TS16949 usw.) vorweisen. Als neuer Stelleninhaber denken Sie zudem sowohl unternehmerisch wie auch international und haben bereits erfolgreich entsprechendes Neugeschäft generiert und ein bestehendes Produktportfolio weiterentwickelt.

Persönlich

Gewünscht ist eine Persönlichkeit, die sich durch die Fähigkeit eines professionellen Sales-Managements und entsprechender Kundenführung auszeichnet und das „Standing“ hat, Projektteams zu steuern, im Kollegenkreis fachlich zu überzeugen und auf den Entscheiderebenen sicher zu präsentieren. Als neuer Stelleninhaber arbeiten Sie selbständig und auf der Basis einer hohen Eigenmotivation, können jedoch gleichermaßen erfolgreich als Teamplayer agieren. Ausgeprägte analytische Fähigkeiten – Verdichten und Analysieren von Daten und Informationen aus verschiedenen Quellen und Erstellung von detaillierten Berichten zu Umsatz- und Markttrends zeichnen Sie ebenso aus. Verhandlungssichere Englisch-Kenntnisse sind aufgrund des internationalen Umfelds ein Muss – Kenntnisse einer anderen europäischen Sprache sind ein Plus. Eine ausgeprägte Reisebereitschaft innerhalb Europas rundet ihr Profil ab.

DAS BESONDERE AN DIESER POSITION

Mit dieser verantwortungsvollen, neu geschaffenen Aufgabe bieten sich Ihnen viel Freiraum und Gestaltungsmöglichkeiten, um die Position nachhaltig im Unternehmen zu etablieren. Darüber hinaus eröffnen sich Ihnen durch die Tätigkeit bei einem global agierenden Unternehmen Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung.

Apply for this job

Does this job fit your talents and seem right for you? Don't hesitate to apply online now.

Job Facts

Country
Germany
Location
Hessen
Contract type
permanent
Job-ID
132910