Medical Science Liaison AT & CH (w/m/x) - field based

Bewerben Sie sich für diese länderübergreifende Rolle mit Launch Fokus!

Unser Kunde, Norgine, ist ein führendes europäisches Spezialpharmaunternehmen mit über 110 Jahren Erfahrung und direkter Präsenz in allen größeren Europäischen Märkten. Das niederländische Unternehmen hat sich in den Bereichen Gastroenterologie, Hepatologie und Krebserkrankungen etabliert und beschäftigt über 1.300 Mitarbeiter.

Zur Verstärkung des erfolgreichen Teams wird ab sofort folgende Position besetzt:

Medical Science Liaison AT & CH (w/m/x) - field based

LÄNDERÜBERGREIFENDE ROLLE MIT LAUNCH-FOKUS!


IHRE KÜNFTIGE ROLLE

  • Aufbau, Entwicklung und Pflege von wissenschaftlichen Peer-to-Peer-Beziehungen zu medizinischen Experten, Key Stakeholdern sowie anderen relevanten Meinungsbildnern in Österreich (80%) und der Schweiz (20%)
  • Verantwortung für die Begleitung eines Produktlaunches aus medizinischer Sicht sowie Bearbeitung des dafür relevanten Marktes / der relevanten Zielgruppe
  • Bereitstellung und Diskussion von wissenschaftlichen Informationen und Daten mit relevanten HCPs
  • Ansprechpartner für medizinische Fragestellungen sowie Bearbeitung von eingehenden, medizinischen Anfragen
  • Erstellung von Vorträgen und wissenschaftlichen Präsentationen sowie Organisation und Teilnahme an Expertenmeetings
  • Initiierung und Durchführung von wissenschaftlichen Projekten
  • Sicherstellung eines hochqualitativen medizinischen Supports (intern & extern), Abhaltung von Schulungen
  • Starke cross-funktionale Zusammenarbeit


IHRE QUALIFIKATIONEN

  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium
  • Mindestens 3 Jahre einschlägige Berufserfahrung (bevorzugt als MSL, alternativ als Medical Advisor)
  • Erfahrung in unterschiedlichen Therapiegebieten wünschenswert – idealerweise Kontakte/bestehendes Netzwerk im Bereich der Gastroenterologie und/oder Gynäkologie
  • Grundkenntnisse von Forschungsverfahren, ICH-Richtlinien, GCP und anderen für die pharmazeutische Industrie relevanten ethischen Richtlinien
  • Exzellenter Kommunikator mit ausgeprägter Kundenorientierung sowie der Fähigkeit Netzwerke erfolgreich und nachhaltig auf- und auszubauen
  • Hoher wissenschaftlicher Anspruch, selbstständiger und eigenverantwortlicher Arbeitsstil
  • Erfahrung und Stärke in der cross-funktionalen Zusammenarbeit sowie hohe Flexibilität und Motivation sich in einem schnelllebigen und agilen Unternehmen sicher zu bewegen
  • Ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse, hohe Reisebereitschaft (national und international)


DAS BESONDERE AN DIESER POSITION

  • Chance einen völlig neuen Indikationsbereich für Norgine, aus medizinischer Sicht, mitaufzubauen
  • Eigenverantwortlicher Aufgabenbereich mit Gestaltungsspielraum, eingebettet in einem dynamischen Team
  • Flexibles & agiles Unternehmenssetting

Für diese Position ist ein Bruttojahresgehalt von EUR 75.000 (inkl. Bonus) vorgesehen. Die Bereitschaft zur Überzahlung entsprechend Ihrer Qualifikationen und Berufserfahrung ist selbstverständlich gegeben.


HABEN WIR IHR INTERESSE GEWECKT?

Bei Interesse an dieser neuen, spannenden Herausforderung freuen wir uns auf den Erhalt Ihrer Online-Bewerbung über unser Karriereportal. Unser für Sie verantwortliche Consultant wird Sie nach Erhalt der Unterlagen umgehend kontaktieren.

Apply for this job

Does this job fit your talents and seem right for you? Don't hesitate to apply online now.

Job Facts

Country
Austria
Location
Wien
Contract type
permanent
Job-ID
167593