Leiter Einkauf (m/w/d) Technische Konsumgüter - Familienunternehmen

Leiter Einkauf (m/w/d)
Technische Konsumgüter – Familienunternehmen


* Hinweis: Wenn wir im Verlauf dieses Positionsprofils nicht immer geschlechtsspezifische Substantivform, Artikel etc. verwenden, so dient dies ausschließlich dem Erhalt eines verständlichen Sprachflusses und grenzt unsere Suche in keiner Weise, insbesondere nicht hinsichtlich eines bestimmten Geschlechts ein.“


DAS UNTERNEHMEN/ HINTERGRÜNDE

Unser Kunde ist ein etabliertes, erfolgreiches und wachstumsstarkes Familienunternehmen. Das Unternehmen entwickelt und vermarktet technische Konsumgüter und genießt bei der Zielgruppe eine hohe Markenbekanntheit. Das Markenimage steht für hohe Qualität, Zuverlässigkeit und ein gutes Preis-/ Leistungsverhältnis.

Das Markenartikel-Unternehmen verfügt über Niederlassungen und Vertriebspartner in ganz Europa sowie über eine starke eigene Einkaufs-, Produktentwicklungs- und Qualitätssicherungsorganisation in Asien. Die Produktion erfolgt mit eigenen Werkzeugen bei langjährigen, strategischen Partnern.

Das mittelständische Unternehmen zeichnet sich durch flache Hierarchien und einen ausgeprägten Team-Spirit aus. Die Werte eines mittelständischen Familienunternehmens sind wichtig und werden gelebt. Das Unternehmen ist sehr sozial und nachhaltig ausgerichtet und bietet viele zusätzliche Nebenleistungen wie z.B. die Beteiligung aller Mitarbeiter am Unternehmensergebnis.

Das Unternehmen agiert zukunfts- und wachstumsorientiert mit starkem Fokus auf Digitalisierung und verfügt über wirtschaftliche Stärke, Finanzkraft und Unabhängigkeit. Mit über 2.500 Artikeln bietet das Unternehmen individuelle Lösungen für den privaten und semi-professionellen Einsatz.


STANDORT Großraum Hannover

POSITION Leiter Einkauf - Technische Konsumgüter (m/w/d)


HAUPTAUFGABEN

Mit direkter Berichtslinie an den CEO leiten und fördern Sie eine Einkaufsabteilung mit strategischen und operativen Einkäufern in der Unternehmenszentrale. Darüber hinaus leiten Sie fachlich auch die Einkaufsorganisation in China. Die Führung und kontinuierliche Weiterentwicklung der Mitarbeiter in den Verantwortungsbereichen ist ein wichtiger Teil Ihrer Aufgabe.

Sie verantworten und optimieren alle strategischen und operativen Beschaffungsprozesse des Unternehmens. Ihre Verantwortung beinhaltet den Einkauf aller Produkte des Sortimentsportfolios sowie aller VKF-Materialien und Betriebsmittel.

Mit Ihrem Team identifizieren Sie geeignete Lieferanten, bewerten, qualifizieren und entwickeln diese weiter. Zudem verhandeln und schließen Sie Verträge erfolgreich ab.

Sie stellen sicher, dass die Partner-Lieferanten den hohen Anforderungen an Qualität, Technologie, Nachhaltigkeit und Liefertreue entsprechen. Dies umfasst die konsequente Weiterentwicklung von Lieferanten, die Durchführung von regelmäßigen Lieferanten-Audits und ein professionelles Lieferantenmanagement unter Einsatz optimierter und digital unterstützter Prozesse. Die weitere Entwicklung, Digitalisierung und Steuerung des Einkaufsbereiches inklusive des Einkaufscontrollings sowie die Definition und Nachverfolgung von KPIs gehören mit zu diesem Themenbereich.

Zur Verantwortung gehören zudem Disposition, Absatzplanung und Verkaufsprognosen in Zusammenarbeit mit dem Vertrieb, einschließlich der Verantwortung für den Lagerbestand und die Lieferquote.

Das Gesamtziel ist die termingerechte Bereitstellung von Produkten in der definierten Qualität und zu einem wettbewerbsfähigen Preis bei gleichzeitiger Optimierung des Lagerbestandes.

Ein weiterer wesentlicher Aspekt Ihres Aufgabenbereiches besteht in der Unterstützung von Entwicklungsprojekten durch z.B. Make-or-Buy-Analysen, regelmäßigen Lieferanten- und Messebesuchen international und der Unterstützung bei der Erweiterung des Produktportfolios in Zusammenarbeit mit entsprechenden Schnittstellen im Unternehmen.

Die Beobachtung der Preisentwicklung von Rohstoffen, Vor- und Zukaufprodukten, Ermittlung von Preistrends und Erstellung von Kosten-Analysen gehört ebenso zu den Aufgaben Ihres Verantwortungsbereiches, wie die Sicherstellung und stetige Pflege aller für den Einkauf und die Planung / Disposition relevanten Stammdaten.

Zudem beobachten und analysieren Sie die weltweiten Beschaffungsmärkte, planen und führen internationale Beschaffungsmarktforschung durch und bauen Partner, Strukturen und Prozesse in neuen Beschaffungsmärkten (Asien/Osteuropa) auf.


ANFORDERUNGEN AN DEN KANDIDATEN

FACHLICH

Als passender Kandidat verfügen Sie bevorzugt über ein kaufmännisches Studium mit technischer Zusatzqualifikation oder ein technisches Studium mit kaufmännischer Zusatzqualifikation.

In jedem Fall verfügen Sie über mehrjährige Berufs- und Führungserfahrungen im strategischen und operativen Einkauf technischer Konsumgüter (z.B. Elektrik / Elektronik / Haushaltswaren). Die mehrjährige Erfahrung haben Sie in ähnlicher Position bevorzugt bei einem technisch ausgerichteten mittelständischen Konsumgüterunternehmen erworben.

Sie haben bereits Teams im strategischen und operativen Einkauf geführt und motiviert, auch in einem internationalen Kontext.

Sie konnten hinreichende Expertise auf internationalen Beschaffungsmärkten sammeln und haben bei einem Marken-Unternehmen erfolgreich Einkaufstrategien entwickelt und umgesetzt. In diesem Zusammenhang haben Sie auch Ihre Fähigkeiten unter Beweis gestellt, Rahmenverträge erfolgreich zu gestalten und zu verhandeln sowie durch Ihre Verhandlungsstärke Preis- und Wettbewerbsvorteile erzielen können.

Sollten Sie sich mit Werkzeugen (insbes. Spritzguss / Druckguss / Strangpress / Zamak) auskennen, wäre ein Plus.

Sie bringen ausgeprägtes Prozessdenken und eine hohe Digitalisierungs- und IT- Affinität sowie Erfahrungen mit ERP- und E-Procurement-Systemen mit.

Ihr fachliches Profil runden verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift ab.


PERSÖNLICH

Sie sind ein Macher und Gestalter mit hohem Urteils-, Entscheidungs- und Durchsetzungsvermögen. Ihre Denk- und Handlungsweise ist lösungsorientiert, überlegt, initiativ und sorgt dafür, dass Sie sich zeitnah in die Funktion des Leiters Einkauf in der mittelständisch geprägten Firmenkultur einfinden. Sie können auf Menschen unterschiedlicher Kulturen zugehen und so Ihr Team und diesen Bereich nachhaltig weiter entwickeln.

Ihr hohes Maß an Kommunikationsstärke versetzt Sie in die Lage, auch in schwierigen Verhandlungen sehr gute Ergebnisse zum Vorteil des eigenen Unternehmens zu erzielen und durch Ihr souveränes und verbindliches Auftreten zu überzeugen.

Gleichzeitig sind Sie in der Lage stabile Lieferanten-/Kunden-beziehungen aufzubauen und Compliance-Richtlinien durchzusetzen. Ihre interkulturelle Kompetenz kommt Ihnen gerade in diesem Punkt sehr entgegen.

Dabei ist auch Ihre Fähigkeit entscheidend, sich in die globale Einkaufsituation zielbringend einzubringen, ein funktionierendes Netzwerk auf- und auszubauen und durch analytische und konzeptionelle Stärke einen Beitrag zur kontinuierlichen Weiterentwicklung des Unternehmens zu leisten.

Reisebereitschaft national und international ist vorhanden.


UNSER ANGEBOT

Wir bieten eine herausfordernde Aufgabe in einem sehr stabilen, wachstumsstarken Konsumgüterunternehmen mit viel Gestaltungsfreiraum und kurzen Entscheidungswegen. Dieses wird über ein attraktives Gehalts- und Leistungs-Angebot abgerundet.


KONTAKT

Für weitere Fragen und Informationen steht Ihnen unser Berater Gerhard Stähler (gerhard.staehler@talentor.com, 0171-5877032 oder 06174-9619-300) gerne zur Verfügung.


Apply for this job

Does this job fit your talents and seem right for you? Don't hesitate to apply online now.

Job Facts

Country
Germany
Contract type
permanent
Job-ID
187706