Medical Science Liaison / Medical Advisor (w/m/x)

Vielfältige Hybridposition im Medical!

Unser Kunde entwickelt mit seinen weltweiten Niederlassungen eine breite Palette lebensrettender Therapien zur Behandlung von Krankheiten. Das bestehende Produktportfolio wird fortan um einen innovativen gentherapeutischen Ansatz erweitert.

Deshalb suchen wir Sie!

In einer neu geschaffenen Hybridfunktion agieren Sie künftig als wissenschaftlicher Experte zu allen Stakeholder*innen und verstärken das erfolgreiche Medicalteam in Österreich.

Medical Science Liaison / Medical Advisor (w/m/x)

PRODUKTLAUNCH IN DER GENTHERAPIE / HÄMOPHILIE


IHRE KÜNFTIGE ROLLE

  • Verantwortung für die Betreuung des Produktlaunches sowohl in-field als auch in der Funktion des Medical Advisor
  • Stakeholdermanagement: Professionelle Pflege sowie Aufbau eines nachhaltigen Netzwerks zu relevanten KOLs (Zentrenfokus), Einkaufsverbünden und Apothekergemeinschaften sowie Patientenorganisationen in Gesamtösterreich
  • Kontinuierliche Beobachtung der Veränderungen im medizinischen und wissenschaftlichen Umfeld (klinische Studien, therapeutische Trends, etc.) sowie Ableitung von Maßnahmen aus diesen
  • Budgeterstellung sowie regelmäßiges Monitoring
  • Entwicklung, Implementierung und Überwachung vom Unternehmen gesponserter nicht-interventioneller Studien sowie von Ärzten initiierter Studien in Übereinstimmung mit rechtlichen und Compliance-Anforderungen (AMG, GCP) und internen SOPs/Richtlinien (insbesondere ClinCom-Prozess) inklusive Veröffentlichung der Ergebnisse nach Good Publication Practice
  • Kooperation sowie cross-funktionale Zusammenarbeit mit relevanten internen Schnittstellen, um die notwendige Unterstützung für den Erfolg der Medical Affairs Aktivitäten zu sichern


IHRE QUALIFIKATIONEN

  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium (idealerweise Humanmedizin)
  • Mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung in einer Medicalrolle sowie Erfahrung im Launch von Produkten
  • Grundverständnis für Market Access Themen
  • Engagierte und vernetzt-denkende Persönlichkeit mit sehr guten Kommunikationsskills sowie Überzeugungsstärke
  • Wissenschaftliche Denk- und Arbeitsweise gepaart mit Organisationsstärke und Projektmanagementskills
  • Digitale Kompetenz sowie Mut & Offenheit neue Wege zu beschreiten
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit (inter-)nationalen Teams
  • Reisebereitschaft (Österreich, Deutschland und internationale Kongresse), ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Wohnort: Großraum Wien (Officepräsenz erwünscht)


DAS BESONDERE AN DIESER POSITION

  • Produktportfolio mit exklusiv gentherapeutischem Ansatz
  • Vielfältige Hybridfunktion mit Gestaltungsspielraum
  • Wertschätzendes Arbeitsumfeld mit sehr gutem Betriebsklima
  • Moderne Officeräumlichkeiten

Unser Kunde bietet für diese Position ein jährliches Mindestbruttogehalt ab € 56.000 (exklusive Bonus) plus Dienstwagen. Die Bereitschaft zur Überzahlung ist selbstverständlich gegeben, abhängig von Ihrer beruflichen Qualifikation und Erfahrung.


HABEN WIR IHR INTERESSE GEWECKT?

Bei Interesse an dieser neuen, spannenden Herausforderung freuen wir uns auf den Erhalt Ihrer Online-Bewerbung über unser Karriereportal. Unser für Sie verantwortliche Consultant wird Sie nach Erhalt der Unterlagen umgehend kontaktieren. Wir bitten Sie, uns bei einer DSGVO-konformen Bearbeitung Ihrer Dokumente zu unterstützen und von einer Email-Bewerbung abzusehen.

Apply for this job

Does this job fit your talents and seem right for you? Don't hesitate to apply online now.

Job Facts

Country
Austria
Location
Wien, Niederösterreich, Burgenland
Contract type
permanent
Job-ID
222264