Lead Engineer Layout & Piping (m/w/d) - Chemieanlagenbau

Unser Kunde ist als Service-Einheit Teil eines namhaften und global tätigen deutschen Chemieunternehmens mit diversifizierten Geschäftssparten. Für diese übergreifend agierende Einheit des Konzerns, die den operativen Segmenten umfangreiche Technologie- und Infrastrukturdienstleistungen anbietet, suchen wir aktuell im Rahmen einer Nachfolgebesetzung einen neuen „Lead Engineer Layout & Piping (m/w/d) - Chemieanlagenbau“. In dieser Funktion ist der Lead Engineer für den Bereich Rohrleitungstechnik elementarer Bestandteil in den verschiedenen nationalen und internationalen Projekten im Chemieanlagenbau; die Bandbreite reicht von kleineren Umbauten bis zum komplexen Neubau von Anlagen.

STANDORT

Rhein-Main-Gebiet oder Ruhrgebiet

IHRE KÜNFTIGE ROLLE

Als Lead Engineer Layout & Piping besteht Ihre wesentliche Aufgabe in der Aufstellungsplanung und Bearbeitung der Rohrleitungstechnik im Rahmen von Investitionsprojekten für die Standorte weltweit über die gesamten Projektphasen hinweg, beginnend ab der Vorplanung bis hin zur Begleitung der Inbetriebnahme der Anlage vor Ort.
Ihre wirtschaftliche und strukturierte Arbeitsweise stellen Sie in Bezug auf die Erarbeitung wirtschaftlicher Konzepte für das Anlagenlayout und die Rohrleitungsplanung unter Beweis. Sie übernehmen Verantwortung für die in Ihr Aufgabengebiet fallende Kostenschätzung für Planungs- und Montageaktivitäten.
Sie koordinieren und überwachen alle rohrleitungstechnischen Planungsarbeiten sowie die Materialwirtschaft in Hinblick auf Termin- und Kostengesichtspunkte. In Ihren Verantwortungs-bereich fällt zudem die Auswahl, Beauftragung und Koordination von Ingenieurbüros und Drittunternehmen sowie die Qualitätssicherung der jeweiligen Dienstleistung.
Mit Ihrer Expertise in der Rohrleitungstechnik vertreten Sie Ihren Fachbereich kompetent in den verschiedenen Projekten und sind auch stellen während der Montagephase als erster Ansprechpartner den adäquaten Support sicher. Somit tragen Sie maßgeblich zum erfolgreichen Wachstum unseres Mandanten bei.

IHRE QUALIFIKATIONEN

FACHLICH:

Für diese spannende Herausforderung bringen Sie als Grundlage ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Ingenieur-wissenschaften (TH/FH) oder eine Technikerausbildung mit.
Sie verfügen über eine mindestens fünfjährige Berufserfahrung in der Rohrleitungstechnik und den damit verbundenen Regelwerken. Diese haben Sie bei einem Engineering-Contractor oder in einer vergleichbaren Funktion bei einem Unternehmen der Prozessindustrie erworben. Somit konnten Sie bereits eine entsprechende Expertise in der Abwicklung von Projekten im Anlagenbau in der Chemie- bzw. Prozessindustrie sammeln. Im Idealfall haben Sie bereits Projekte im Ausland abgewickelt.
Der sichere Umgang mit CAD-3D-Planungswerkzeugen wird vorausgesetzt.

PERSÖNLICH:

Als Lead Engineer Layout & Piping zeichnen Sie sich durch eine selbstständige, teamorientierte Arbeitsweise aus. Sie sind stark in der Kommunikation und verfügen über Fingerspitzengefühl sowohl im Umgang mit Mitarbeitern als auch mit externen Firmen. Ein ausgeprägtes Selbstbewusstsein sowie eine konzeptionelle und wirtschaftliche Denkweise sind wichtige Voraussetzungen für den Erfolg in dieser Funktion.
Aufgrund der internationalen Aufgabenstellungen sind sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift unverzichtbar. Darüber hinaus bringen Sie die notwendige Bereitschaft für die mit der Funktion verbundenen internationalen Einsätze mit.

Bei Interesse an dieser neuen, spannenden Herausforderung freuen wir uns auf den Erhalt Ihrer Online-Bewerbung über unser Karriereportal. Unser für Sie verantwortliche Consultant wird Sie nach Erhalt der Unterlagen umgehend kontaktieren.

Apply for this job

Does this job fit your talents and seem right for you? Don't hesitate to apply online now.

Job Facts

Country
Germany
Location
Marl
Contract type
permanent
Job-ID
231020
Corporation
Talentor Germany Kaiser Stähler Rekrutierungsberatung GmbH