Project Manager*in Softwareentwicklung (w/m/x) Embedded Systems

Elektromobilität - sind Sie vorne mit dabei?

Unser Kunde ist ein global tätiger, innovativer und dynamischer Automobilzulieferer mit langjähriger Erfolgsgeschichte. Das Unternehmen legt besonderen Wert auf Umweltfreundlichkeit, Nachhaltigkeit, Effizienz und Sicherheit seiner hochqualitativen Produkte. Zur Weiterentwicklung des innovativen Portfolios unseres Kunden im Bereich der Elektromobilität suchen wir zum sofortigen Eintritt eine*n

Project Manager*in Softwareentwicklung (w/m/x)

Embedded Systems / eMobility


IHRE KÜNFTIGE ROLLE

In Abstimmung mit internationalen Kund*innen steuern Sie umfassende Softwareprojekte im Bereich der elektrischen Antriebstechnik. Sie übernehmen die Führung von Projektteams und verantworten die Dokumentation sowie eine professionelle Präsentation der Ergebnisse in Steuerungsgremien.

  • Sie leiten Plattform- und Serienprogramm-Entwicklungsprojekte für Elektro- und Hybridsysteme im Auftrag von internationalen Kund*innen.
  • Sie verantworten die Planung, kontinuierliche Überprüfung und die Optimierung des Projektfortschritts, sodass die definierten Projektziele in Hinblick auf Zeit, Qualität und Kosten erreicht werden.
  • Sie führen standortübergreifend interdisziplinäre Projektteams.
  • Sie kümmern sich um das regelmäßige Reporting und vertreten die Projektergebnisse gegenüber externen und internen Kund*innen.


IHRE QUALIFIKATIONEN

  • Abgeschlossene technische Ausbildung an einer TU/FH (Informatik, Elektrotechnik / Elektronik, Mechatronik, Automatisierungstechnik o.Ä.)
  • Zumindest 5 Jahre Erfahrung im Projektmanagement im Bereich embedded Software, idealerweise im Automotive-Bereich
  • Projektmanagement-Zertifizierung ebenso von Vorteil wie Prozesskenntnisse in der Entwicklung in der Automotive-Industrie (ISO/SPICE) sowie Know-how im Bereich Regelungstechnik für Embedded Systems
  • Teamplayer*in, ein hohes Maß an Eigenverantwortung, Organisations- und Kommunikationsgeschick, lösungsorientierte Arbeitsweise, belastbar, analytisch denkend, Auftreten auf Augenhöhe
  • Ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse sind ein Muss.
  • Gelegentliche Reisebereitschaft im Ausmaß von <20% innerhalb Europas


DAS BESONDERE AN DIESER POSITION

  • Positives, kollegiales Arbeitsklima, mitarbeiterorientierte Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien
  • Umfassendes, strukturiertes Onboarding und zahlreiche interne Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten, Home-Office
  • Zahlreiche Mitarbeiter*innen-Benefits
  • Möglichkeit, einen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten

Unser Klient bietet für diese Position ein Jahresbruttogehalt von rund € 70.000 - 90.000 je nach konkreter Qualifikation und Erfahrung.


HABEN WIR IHR INTERESSE GEWECKT?

Bei Interesse an dieser neuen, spannenden Herausforderung freuen wir uns auf den Erhalt Ihrer Online-Bewerbung über unser Karriereportal. Unser für Sie verantwortliche Consultant Mag. Martina Tik wird Sie nach Erhalt der Unterlagen umgehend kontaktieren. Wir bitten Sie, uns bei einer DSGVO-konformen Bearbeitung Ihrer Dokumente zu unterstützen und von einer E-Mail-Bewerbung abzusehen.

Apply for this job

Does this job fit your talents and seem right for you? Don't hesitate to apply online now.

Facts about the job

Country
Austria
Location
Niederösterreich
Contract type
permanent
Job-ID
285732
Company
Talentor Austria GmbH